07.02.2014: WDR 5 Radioportrait: Romanjägerin

„Auf der Suche nach dem Stoff für Filme“
Die Berlinerin Suzanne Pradel (BuchScout Agentur) arbeitet an der Schaltstelle zwischen Literatur und Film. Sie hilft Produzenten und Regisseuren, die interessanten Romane im Dickicht der Buchwelt zu finden und in eine Form zu gießen, die für den Filmmarkt tauglich ist. Clemens Hoffmann hat sie in ihrer Agentur in Berlin-Friedrichshain besucht.

Die WDR 5 Sendung Neugier genügt nimmt sich an jedem Werktag 25 Minuten Zeit, in der „Redezeit“ um 11.05 Uhr ein Thema zu vertiefen oder eine Person eingehend vorzustellen – in lebendigem, kritischen, manchmal heiteren Gespräch. Die Moderatoren der Sendung befragen prominente Politiker genauso wie unbekannte Weltreisende. Neugier genügt!

07.02.2014: WDR 5 Radioportrait: Romanjägerin auf Facebook teilen
07.02.2014: WDR 5 Radioportrait: Romanjägerin auf Twitter teilen
07.02.2014: WDR 5 Radioportrait: Romanjägerin auf Google Plus teilen
07.02.2014: WDR 5 Radioportrait: Romanjägerin auf Xing teilen
07.02.2014: WDR 5 Radioportrait: Romanjägerin auf LinkedIn teilen