Januar 14-18 Kurzfilm-Wettbewerb zum Thema „Wasserkrise“ der Sabanci Stiftung Istanbul

Die Sabancı-Stiftung, die viele wichtige Projekte im Bereich der Zivilgesellschaft und der sozialen Verantwortung durchführt, hat 2015 einen Kurzfilmwettbewerb ausgeschrieben, um künstlerische Antworten auf soziale Probleme zu fördern. ´
Die Jurymitglieder des diesjährigen Wettbewerbs zum Thema „Wasserkrise“ sind:
👉🏻Alin Taşçıyan (Festivalberaterin)
👉🏻Jamillah Van der Hulst (Regisseurin, Filmproduzentin )
👉🏻Salih Bademci (Schauspieler)
👉🏻Suzanne Pradel (Creative Producer und Dramaturgin)
👉🏻Tilbe Saran (Schauspielerin)
Die Themen der letzten Ausgaben waren Flüchtlingsfrauen, Kinderarbeit, Diskriminierung, digitale Einsamkeit, Klima im Wandel, Leben im Wandel; neue Arbeitsplätze in der neuen Welt, junge Frauen, die weder eine Ausbildung noch eine Beschäftigung haben, und unsere Meinungsführer waren Reza Deghati, Danis Tanovic, Joshua Oppenheimer, Ludovic Bource, Tamara Kotevska, Agnieska Holland bzw. Ada Salomon.

Stoffentwicklung in Deutschland

Die BuchScout Agentur ist eine Agentur für filmische Adaptionen und Script Consulting.

Sie wurde 2009 von der Filmdramaturgin Suzanne Pradel gegründet. Die BuchScout Agentur mit Sitz in Berlin widmet sich der Entwicklung und Vermarktung von Drehbüchern für anspruchsvolle Serien- sowie TV- und Kinospielfilmen für den europäischen Markt.

Dabei sind wir ein starker und erfahrener Partner an der Seite von DrehbutorInnen in der Stoffentwicklung von auf dem Markt reüssierenden Filmen.


BuchScout @ Kino: Ingeborg Bachmann – Reise in die Wüste

Buchscout freut sich, dass der Film „Ingeborg Bachmann – Reise in die Wüste“, bei dem Suzanne Pradel die Projektidee hatte, so gute Kritiken erhalten hat.